Santosha Yoga
Zufriedenheit & Glück

KIDS Yoga 5-9 Jahre

Für die kleinen Yogis gestaltet sich die Yogastunde sehr spielerisch und phantasievoll. 

Wir reisen zusammen in ferne Länder, an magische Orte und erleben spannende Abenteuer. Unterwegs begrüssen wir die Sonne und begegnen vielen Tieren und Pflanzen, welche wir mit Asanas (Yogaübungen) nachahmen. Dabei wird die Phantasie und Kreativität gefördert. Lustige Atemübungen wie z.B. summen wie eine Biene, beruhigt das Nervensystem. Spiele- und Entspannungsphasen schenken den Kids Ruhe und Gelassenheit. 

Was die Kinder im Yoga lernen:

  • Selbstvertrauen aufbauen
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Tiefe und ruhige Atmung
  • Entspannung und Ruhe
  • Körperbewusstsein schulen
  • Dankbarkeit
  • Verbundenheit, Mitgefühl und Respekt


KIDS YOGA - Neuer Blockkurs:
Freitag, 17:00 - 18:00 Uhr im Aletsch Spa, Naters
Ab 5 Anmeldungen startet ein Block à 5 aufeinanderfolgende Lektionen (CHF 90.-).
Der Einstieg in einen laufenden Blockkurs ist möglich. 
Der Kurs ist allein für Kinder, damit sie einfach nur SEIN dürfen. 
Auf Anfrage werden nach Möglichkeit weitere Kurszeiten angeboten. 


 Teens Yoga 10-14 Jahre

Die Übungsphase ist dem Erwachsenen-Yoga sehr ähnlich. Für ein bewussteres Körpergefühl werden herausfordernde Asanas und fliessende Übergänge eingebaut. Mit Partnerübungen können sie sich gegenseitig unterstützen. Die Stunden bauen aufeinander auf, wobei sie während der ganzen Zeit etwas lernen und für ihren Alltag mitnehmen können. Meditationen und Atemübungen schenken ihnen die Möglichkeit, sich für einen Moment von der äusseren Welt zurück zu ziehen und wieder bei sich selbst anzukommen. 

Was Teens im Yoga lernen (vgl. zudem oben): 

  • Beruhigende Atemübungen in bestimmten Situationen anwenden (Prüfung, Schule)
  • Klarheit durch Meditation - mit emotionalen Ausbrüchen besser umgehen
  • Vertrauen zu Mitschülern aufbauen
  • Loslassen
  • Selbstbild und Selbsteinschätzung
  • Sich selbst so annehmen, wie man ist

 

Kurse werden bei genügend Anmeldungen ausgeschrieben. Interessierte können sich gerne melden!